Hilft die Wabun-Methode zur Zufriedenheit und Erfolg im Job?

Wie Christoph aus seiner aussichtslosen Situation ein glückliches und zufriedenes Leben machte …

 

Du machst dir Sorgen darüber, dass du vielleicht viel Geld in die Hand nimmst und dein persönlicher Erfolg ausbleibt. Hier kann ich dich beruhigen. Durch meine langjährige Ausbildung, meiner besonderen Empathiefähigkeiten, meiner eigenen Lebenserfahrung und die langjährige Erfahrung mit meinen Klienten, verbunden mit den Methoden, wie Hypnose, Rückführung, Therapiegesprächen und Reiki, führte ich bisher jede Therapie zum Erfolg.

Meine Klienten arbeiten mit mir, weil mein Behandlungsprozess funktioniert und sie Hilfe und Unterstützung von jemand erhalten, der sich in der gleichen oder ähnlichen Situation befand und aufgrund seiner Ausbildung und Erfahrungen aufzeigen kann, welche Möglichkeiten bestehen.

Lass dir die Geschichte von Christoph (der Name ist aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung von mir frei erfunden) erzählen, er war eine harte Nuss und einer meiner skeptischsten Klienten.

Das erste Mal kontaktierte Christoph mich per WhatsApp mit einer kleinen nebensächlichen Frage. Ich beantwortete diese ihm und bot ihm einen Termin für ein Kennlerngespräch an. Zu diesem Zeitpunkt war sich Christoph noch sehr unsicher und meldete sich erst nach einem dreiviertel Jahr wieder.

In der Zwischenzeit hatte sich Christoph Heilern anvertraut, die ihm versprachen, dass er mit nur einer Behandlung alle Probleme verlieren würde.  Christoph nahm in der Zeit viel Geld dafür in die Hand. Später begann er in Absprache mit seinem behandelnden Arzt eine Tablettentherapie, die dafür sorgen sollte, dass er wieder nachts schlafen kann und sich seine Angstzustände verringern. Doch die Nebenwirkungen der Tabletten und die teilweise Vernebelung seines Bewusstseins machten ihn mehr und mehr zu schaffen. Die Behandlungen und Therapien hatten nicht den Erfolg, den sich Christoph erhoffte. Sein körperlicher und psychischer Zustand hatte sich in der Zeit sehr verschlechtert. Durch den fehlenden Schlaf und dem ständigen Stress fühlte sich Christoph energielos, leer, lebensmüde und hoffnungslos.

Christoph erinnerte sich an unsere Korrespondenz per WhatsApp und meldete sich nach einem dreiviertel Jahr wieder bei mir. Er schaute sich mehrmals meine Website an, schrieb mir über einen Monat immer mal wieder Fragen und konnte sich dann zu einem Kernlerngespräch mit mir durchringen.

In diesem Termin berichtete Christoph über seine Erfahrungen, seine Zweifel und sein verlorenes Vertrauen. Ich verstand seine Not und sein verlorenes Vertrauen in Ärzte, Therapeuten, Heilern und Heilpraktikern. Ich erklärte ihm, wie ich mit meinen Klienten arbeite, was meine Therapie-Pakete beinhalten und wie ich ihn in seiner Situation unterstützen kann.

Er ging mit mir das „Wagnis“ ein. Wir arbeiteten intensiv zusammen und Woche für Woche erzielte Christoph mehr Erfolge. Er konnte nach der zweiten Sitzung nachts wieder schlafen und auch seine Angstzustände verringerten sich von Sitzung zu Sitzung immer mehr. Nach unserer Zusammenarbeit hatte Christoph tiefes Vertrauen und innere Sicherheit in sich, seinen Fähigkeiten und seine Umwelt. Heute liebt er sein Leben, geht mit Freude zur Arbeit und ist ein begeisterter, liebevoller Vater.

Wie du aus der kleinen Geschichte von Christoph erfahren hast, funktioniert mein Behandlungsprozess.

Zögere also nicht mehr und melde dich für ein Kennlerngespräch in meiner Praxis oder online in meinem virtuellen Besprechungsraum hier an. Wir finden dann gemeinsam heraus, ob und wie ich dir helfen kann.

Du hast nichts zu verlieren, außer deine limitierenden Programme und Blockaden, und die haben dich schon lange genug zurückgehalten.

Ich freue mich auf dich!

Cathleen